„Frau Amann will auf dem Ticket der AFD Geld machen“,

so „WIR in Herten-Vorsitzende“ Jutta Becker in einer Stellungnahme

Die Spiegel-Redakteurin Melanie Amann referierte in der VHS Herten über ihr Buch. Normalerweise ist ja eine Volkshochschule eine Bildungseinrichtung. Ich glaube, Frau Amann hätte aber lieber in Deutschland eine Meinungsdiktatur, in der Probleme gar nicht  angesprochen oder veröffentlicht werden. Das wird ganz deutlich bei den bürgerkriegsähnlichen Zuständen der extrem gewalttätigen linken Truppen beim G-20-Treffen in Hamburg. Kein Wort der Kritik. Aber wenn Frauen gegen Gewalt und Vergewaltigung protestieren, so stellt sie alles was nicht in ihr enges Weltbild passt in die rechte „Rassistenecke“. Wie üblich! PI ist antisemitisch! Sarrazin ist Schuld an der AfD!

„Angst für Deutschland-die Wahrheit über die AfD: wo sie herkommt, wer sie führt, wohin sie steuert“.

Die Hertener Allgemeine veröffentlichte am 07.03.2018 folgenden Bericht, mit der Schlagzeile:

„Die AfD ist eher ein Scheinriese“

(Zum Lesen , Bilder anklicken)

In einer schriftlichen Stellungnahme wandte sich Jutta Becker, die an dieser Veranstaltung teilnahm, an die Hertener Allgemeine, welche die Stellungnahme, leicht gekürzt, am 13.03.2018 veröffentlichte;

 

 

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Die Gruft der Höllenqualen

Das ZZ-Archiv

Die Gruft der Höllenqualen

Im Zweiten Weltkrieg wurden 3500 deutsche Soldaten von Tito-Partisanen bei lebendigem Leibe eingemauert.

Nach der letzten großen Schlacht in Jugo-Slawien, dem Kampf um Belgrad, wo die dort eingeschlossenen deutschen Truppen sechs Tage lang den Angriffswellen der Roten Armee und der Partisanen widerstanden, gerieten 30.000 deutsche Soldaten in die Gewalt der Sieger.

Die Gefangenen wurden in Gruppen zu vielen Hundert vor Panzergräben geführt und erschossen. Eilig ausgehobene Massengräber füllten sich in den Nächten dieses Oktobers mit Leichen.

Hunderte von Gefangenen, die mit erhobenen Händen aus Häusern und Kellern kamen, wurden auf den Straßen niedergemacht. Nachrichtenhelferinnen wurden auf Pfähle aufgespießt. Auf einem einzigen Platz in Belgrad starben 5000 Landser. Auf dem Hauptbahnhof von Belgrad stand ein Lazarettzug, voll belegt mit deutschen Verwundeten. Sie alle starben, berichtete eine Rotkreuzschwester, unter den Messern und Dolchen der Partisanen, Mann für Mann.

Ein in Kanada lebender früherer Partisan Titos gab an, daß sich auf der Adriainsel…

Ursprünglichen Post anzeigen 130 weitere Wörter

Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Zeit aufzustehen…by dellago

Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Steht auf…by dellago

Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Guten Rutsch gehabt zu haben

Die Hertener Allgemeine berichtete am 03. Jan. 2018 mit der Überschrift

Marihuana im BH

über verschiedene Vorfälle in der Sylvester-Nacht

 

UNZENSURIERT.DE schildert hier weitere Einzelfälle:

https://www.unzensuriert.de/content/0025681-Einzelfaelle-im-Dezember-2017-taeglich-aktuell

Heute der Hammer von dem allseits bekannten, wohl an „Pfeifferschen Drüsenfieber“ leidenden  Kriminologen Christian Pfeiffer, dass die Gefängnisse in NRW leer seien. Ich schaute sofort, ob mir etwas total durch die „Lappen“ gegangen sei. Ich fand diese dämliche Aussage nicht bestätigt. Er macht sich ja schon in den links-real desorientierten Talkshows lächerlich mitsamt seiner deutsch-hassenden Clique. Wir also die hier „schon länger Lebenden“ sind Schuld an den Verbrechen, der hier absolut illegal eingereisten Gäste von Merkel.

Inneninister Pistorius ( Niedersachsen), ebenso bekannt durch das Verbot der öffentlichen Trauer in Kirchweihe für einen Deutschen, wertet die Verbrechen der illegalen Asyltouristen  verharmlosend.

Wo bleiben die täglich stattfindenden untergehakten Straßengänge unserer „Politikelite“ wie in Frankreich -“ Je suis Charlie“? Die könnten glatt eine Straße  für den Verkehr sperren lassen, weil die Verbrechen an Deutschen sich täglich steigern. Gegen Polizei und Rettungskräfte wird die Gewalt nicht erst seit Hamburg sogar von den Linken/Grünen/SPD und Gutmenschen sowie Journalutten verharmlost. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Herten-Neue Fraktion geplatzt-Becker zieht Reißleine

Rückblick

So kann man sich irren

29.4.17-HA-EHE GEHT KLAR

Nicht teamfähig

Nun ist sie weg!

 

Surmann beleidigt

 

Quelle der Zeitungsausschnitte: Hertener Allgemeine
Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Rechtsanwalt Steinhöfel über Heiko Maas, Zensur, Hate-Speech und Fake-News politikbildung de politikbildung de

Quelle: YouTube

Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »