Anträge

26.05.2012-Informationspflicht des Integrationsrates

22.09.2010- Antrag auf Vortrag Neckla Kelek

28.04.2010 „WIR“ beantragt Fraktionszuwendungen zu senken!

10.08.09   „WIR“ unterstützt Vereine, die Traditionsfeirlichkeiten in öffentlichen Gebäuden veranstalten, Karnevals- Sport- und andere Vereine möchten auf ihren wenigen geselligen Festen auf Antrag die Erlaubnis zum Rauchen+++Antrag ist gestellt+++Antwort ist noch nicht da+++“WIR“ meint, dass die Reglementierung der BürgerInnen ein Ende haben muss+++

19.01.09   „WIR“ beantragt, öffentliche Aufträge möglichst in der Region zu vergeben+++bisher ist davon nichts zu merken+++Ausschreibungskriterien wurden für die Region drastisch erhöht+++

18.11.08   „WIR“ beantragt Vortrag von Necla Kelek+++es war zu erwarten+++mal wieder wird Ratsfrau Becker blockiert+++Herten hat scheinbar kein Interesse an Frauen- und Menschenrechtlerinnen (s. Serap Cileli)+++

07.10.08   „WIR“ fordert bei der Rathaussanierung Solargeothermie+++man will von seiten der Verwaltung prüfen+++aha+++

29.08.08  Bahnlärm belastet die Anwohner der Hamm-Osterfelder Bahntrasse+++WIR nimmt Stellung+++ Sofortmaßnahme+++Geschwindigkeit der Züge drastisch senken+++Stadt hat keinen Einfluss auf DB-Planungen+++

12.06.08   Parkplatz  vor der Kita am Krankenhaus wird kostenpflichtig-Eltern müssen für Bringen und Abholen der Kinder Gebühren bezahlen-nicht mit WIR+++es wurde Verständnis signalisiert+++bisher keine Regelung getroffen+++Eltern halten meist im Halteverbot (Rettungsweg Krankenhaus)+++unzumutbare Zustände+++

26.03.08   Nachfrage nach Vortrag von Serap Cilel

i20.11.07   Antrag auf einen Vortrag der Menschenrechtlerin (Bundesverdienstkreuz u.a. hohe Auszeichnungen) Serap Cileli+++Kulturbanausen der Stadt bringen finanzielle Gründe ins Spiel+++war ja abzusehen+++wie erwartet lehnt die Kulturstadt Herten den Antrag ab+++WIR-Recklinghausen übernahm+++Vortrag von Frau Cileli hat in RE stattgefunden+++Bravo+++geht doch+++

07.11.07   Erdwärme-Energie an der Goethe-Schule+++soll geprüft werden+++aha+++

07.11.07   Antrag auf Ausstellung zum Thema „Flucht und Vertreibung“ +++Antrag wurde in Herten abgelehnt+++“WIR- Recklinghausen übernahm diesen Antrag+++Ausstellung wird am 16.08.09 in Recklinghausen eröffnet+++geht doch+++

26.01.07   Teilnahme am Ältestenrat von Einzelratsmitgliedern+++nöööö+++die Herren der Fraktionen wollen nicht gestört werden+++

05.11.06   Resolution: Angriffe auf Frau Deligöz nicht hinnehmbar+++damit will der Hertener Bürgermeister und der Rat nichts zu tun haben+++Recklinghausen schloss sich der Resolution an+++na also, geht doch+++

04.09.06  Brunnenbohrung auf Friedhöfen zur Kosteneinsparung (Trinkwasser)+++darf aufgrund gesetzlicher Bestimmungen auf Friedhöfen nicht gemacht werden+++Schade+++wäre ja nur zum Blumengießen gedacht+++

23.08.06   PICO-BELLO+++wurde trotz vorhandener Sponsoren abgelehnt+++Grüne kamen später groß raus+++im Rathaus kann man jetzt „Kötteltüten abholen+++Super

Anfang 06   Einrichtung eines Fahrdienstes auf die Halde für Behinderte+++Das Angebot für Behinderte wird mittlerweile umgesetzt+++

03.10.05   Umsetzung eines LIDL-Marktes an der Feldstrasse in Herten+++Der Markt ist mittlerweile in Betrieb+++

02.11.05   Antrag zur Reduzierung des Rates der Stadt Herten von 50 auf 44 Ratsmitglieder +++Antrag wurde nach heftigem Widerstand des Rates letztlich umgesetzt+++

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: