Antrag: Kanalprüfung

Um die Hauseigentümer vor sog. „Kanal-Haien“ zu schützen, stellte „WIR-Vorsitzende“ Jutta Becker folgenden Ratsantrag:

06.03.2013-HA-KANALPRÜFUNGAntrag nach § 14 der Gesch./O der Stadt Herten

Rat der Stadt Herten beauftragt die Verwaltung, zu prüfen ob die
vorgesehenen privaten Abwasserkanal-Kontrollen/Reparaturen den
Grundeigentümern kostengünstig von Seiten der Stadt Herten (ZBH),
angeboten werden können.
Begründung:
Da es vorgesehen ist, bei Kanalsanierungs-oder Neubaumaßnahmen seitens der
Stadt, die jeweilig anliegenden Eigentümer zu verpflichten den privaten
Kanalanschluss auf evtl. Schäden untersuchen zu lassen, regen „WIR“ hiermit an,
dass die Stadt den betroffenen Eigentümern, die Möglichkeit, ein Angebot zu einem
angemessenen Preis zur Überprüfung und auch für eine notwendige Instandsetzung
anzubieten.
Gerade der „graue Markt“ der Kanalsaniererbranche (Kanal-Haie) gibt nicht nur den
Medien Anlass dazu, die Hauseigentümer eindringlich vor unseriösen, überteuerten
Angeboten aus dieser Branche zu warnen.
Auch die Stadt Herten hat in verschiedenen Informationen vor der Gefahr gewarnt,
dass Eigentümer sorgfältig prüfen sollen, welcher Firma ein Auftrag zur Kontrolle der
Abwasserkanäle, erteilt wird.

Bei Umsetzung dieses Vorschlages hätten die betroffenen Eigentümer mit der Stadt
Herten einen Vertragspartner, dem sie vertrauen können. Außerdem wäre diese
Maßnahme ein Beitrag zur bürgerfreundlichen Entwicklung (Mitmach-Stadt) zwischen
der Stadt und ihren Einwohnern.
Finanzielle Auswirkungen:
Diese Maßnahme hat keine negativen, eher positive, finanziellen Auswirkungen. Auf
lange Sicht besteht hier ein Potenzial zur Arbeitsplatzsicherung oder sogar einer
sinnvollen Arbeitsplatzbeschaffung für den Konzern Stadt-Herten.
_________________________________
„WIR in Herten“

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: