Stellungnahme eines CDU-Politikers zum „Islamischen Einschulungsgottesdienst“ in Herten

„WIR in Herten“ berichtete über einen skandalösen „Einschulungsgottesdienst“ in Herten, in dem ein muslimischer Imam und eine tief verschleierte Muslima in einer katholischen Kirche  diesen „Gottes-(Allah)-Dienst in wesentlichen Teilen mitgestalteten. Dies hat in der „Christlichen Gemeinde“ für Entsetzen gesorgt. Stellvertretend für viele Meinungsäußerungen veröffentlicht „WIR in Herten“ an dieser Stelle eine Stellungnahme des namhaften CDU-Politikers Udo Kamperdick, der seit Jahrzehnten die Politik im Kreis Recklinghausen und im Rat der Stadt Herten mitbestimmte. Herr Kamperdick bezog sich unter anderem auf eine Stellungnahme der stellv. Landrätin des Kreises Recklinghausen.

Auch Erol Celik meldete sich erneut per Leserbrief zu Wort: >>>>> Ebenfalls in der Online-Ausgabe der „Hertener Allgemeine“ sind interessante Stellungsnahmen zum Thema zu lesen: >>>>>

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: