Krieg in unseren Städten

Die WAZ berichtete über eine Schießerei, die sich zwischen einer Teestube und einer Moschee in Duisburg-Rheinhausen ereignete. Nun der nächste Vorfall in DU-Marxloh.

Einfach unerträglich, was sich in Deutschland ereignet. Die Subkultur der kriminellen, gewaltbereiten Muslimsöhne verbreitet sich wie ein unaufhaltsamer Tsunami über Europa. Es handelt sich hier um eine Pandemie, welche den Untergang der Demokratie der westlichen Welt einleitet! Bei dieser allgegenwärtigen Gewalt, hervorgerufen von überwiegend muslimischen Jugendlichen, handelt es sich keinesfalls um den Kampf um Demokratie in den islamischen Ländern, die sich im Kriegszustand befinden, sondern um gescheiterte Menschen, die in einer für sie ungeeigneten Gesellschaft hineingeboren wurden und durch die Bildungsferne ihrer Vorfahren keine Chance haben in einer Demokratie jemals anzukommen.

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: