Skandalös! Verwaltung Herten spielt mit der Gesundheit der Bürger!

Rettungswagen des DRK darf nicht eingesetzt werden!

Ohne Notwendigkeit wurde der mit dem DRK-Herten seit 17 Jahren bestehende Vertrag zum 01.01.2011 durch die Verwaltung aufgekündigt. Das hat zur Folge, dass im Falle eines Notfalleinsatzes, bei dem sich die 2 Rettungswagen der Feuerwehr anderweitig im Einsatz befinden, Rettungswagen (RTW) aus anderen Städten zum Einsatz gerufen werden müssen. Erst kürzlich ereignete sich wieder einmal ein „Internistischer Notfall“ in der Nähe des DRK-Standtortes in Herten. Der dort verfügbare RTW durfte weisungsgemäß nicht angefordert werden. Stattdessen beorderte man einen RTW aus der Nachbarstadt Recklinghausen, der Notarzt musste aus Lünen eingeflogen werden! Diese Verfahrensweise verlängert eindeutig die Zeit, in der ein Hilfsbedürftiger die dringend benötigte Erstversorgung erhält. Wir wissen alle, dass es oft um Sekunden gehen kann um Leben zu retten.


Die verantwortliche Ordnungsamtsleiterin und Justiziarin der Stadt Herten sieht darin „kein Problem“, da dies in 2010 nur in 80 Fällen vorgekommen sei!

Kommentar überflüssig

Diesen skandalösen Zustand wollen die Vertreter von CDU, FDP, Linke, HFB, UWG und WIR per Ratsantrag ändern. Der Zusammenschluss dieser im Rat vertretenen Gruppierungen gegen die absolute Mehrheit vertretene SPD-Fraktion ist in der „Hertener-Politik“ einmalig.


Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: